top of page

Prep Woche 11

Aktualisiert: 23. Jan. 2023

Ich glaub jetzt schön langsam beginnt der wirklich garstige Teil der Diät. Die Woche war

kräftezehrend. Ich fühl mich zunehmend ausgelaugter und egal was ich tue, es ist bedeutend anstrengender als normalerweise.

Auch mein Schlaf war diese Woche deutlich unruhiger als sonst.

Aber alles in allem nichts, was ich nicht erwartet hätte.


Was mir allerdings wirklich schwer fällt, ist das Posing! Ich bin alles andere als zufrieden und es gibt keine Pose die mir bis dato gefällt. Und hier reden wir noch nicht mal von einer Kür, die ich im Übrigen auch noch bräuchte xD und NEIN, ich hab mir darüber noch überhaupt keine Gedanken gemacht. Ich hadere immer noch mit den Grundposen und den Übergängen.


Auch das Schuhthema war nicht so leicht. Ich hab diese Woche das 5.!!!!! Paar Posingschuhe geliefert bekommen xD Nicht weil ich sie alle so toll finde, sondern weil ich bis jetzt mit keinem so richtig zufrieden war.


Ursprünglich hab ich angenommen das Riemchen und Plateau am sinnvollsten sind, weil einerseits können sie nicht rutschen und andererseits fällt durchs Plateau der hohe Absatz Sprungelenksmäßig nicht so ins Gewicht. Also hab ich mir das Regelwerk der Verbände in denen ich starten wollte angesehen und 2 Paar bestellt. Einmal mit 2,5cm Plateau und 13cm Absatz und einmal 1,6 cm Plateau und 12 cm Absatz. Beide mit breiterem Fußbett und weichgepolsterter Sohle, in der Hoffnung schmerzfrei darin gehen und stehen zu können. Ich musste allerdings feststellen dass mich das permanente Riemchen schließen beim Üben unsagbar nervt xD …….es könnte so einfach sein, wenn ich nicht ich wär ;P

Ausserdem war ich mir bezüglich des Plateaus unsicher, da mir die Pflichtposen darin nicht sonderlich leichtfallen.


Also hab ich kurzerhand noch zwei Paar bestellt. Einmal die „niedrigere“ Variante der ersten Beiden, ohne Riemchen aber mit der gepolsterten Sohle und dem breiten Fußbett und einmal eine Variante ohne Plateau, mit 10 cm Absätzen und ebenso ohne Riemchen, aber mit normalem Fußbett und ungepolstert.

Ersteres saß eher zu locker am Fuß und ich hab bei den Übergängen stellenweise das Gefühl gehabt den Schuh zu verlieren, was äusserst irritiert.

Zweiteres super eng und einschneidend, sitzt aber bombenfest am Fuß und das Posing fällt mir ohne Plateau und mit dem niedrigeren Absatz viel viel leichter.

Wär da nicht mein Ego x’D und meine Eitelkeit…….

Leider bin ich der Ansicht, hohe Schuhe müssen nunmal hohe Schuhe sein und wenn ich High Heels trage dann sollens halt auch High Heels sein!

Lange Rede, kurzer Sinn: mir gefällt die Optik mit dem niedrigeren Absatz nicht.


Also hat Madame ein 5.! Paar Schuhe bestellt…….1 cm Sohle und knapp 13 cm Absatz, ungepolstert, normales Fußbett!

Sie sind scheiß unbequem und schnüren mir die Zehen ein, ABER sie sitzen bombenfest, machen ein wirklich schönes Bein und beim Posing komm ich gut damit zurecht :D und am Ende ist das, das Einzige was für mich zählt ;P

Heißt nicht umsonst: wer schön sein will muss leiden!


Am Sonntag wurde endlich die Registration für die GNBF Newcomer Championships freigeschalten! Nun bin ich für beide geplanten Wettkämpfe angemeldet!


10 und 14 Weeks out!


Gewichtsschnitt: 63 kg

Makros: 145 g Eiweiß, 143 g Carbs, 50 g Fett

Training: Push/Pull/Legs

Cardio: täglich, ausser an Beintagen

Restday: nach 3 Trainingstagen eine Restday

Schritte Durchschnitt: 12.020 täglich




53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Prep Woche 24

Prep Woche 22

Prep Woche 21

Comments


bottom of page